Altersvorsorge – regelmäßig sparen

Altersvorsorge mal anders

Sparpläne für die Altersvorsorge

Es ist inzwischen bekannt, dass die staatliche Altersvorsorge alleine nicht mehr ausreicht, um seinen Lebensstandard auch nach dem Erwerbsleben aufrecht zu erhalten.

Die Finanzbranche und die Versicherungen bieten einen bunten Strauß an unterschiedlichen Alternativen zur Altersvorsorge an. Hierzu zählen u.a. die

  • Riester-Rente (staatlich gefördert)
  • Rürup-Rente (staatlich gefördert)
  • Rentenversicherung
  • Lebensversicherung

Inzwischen liegt der Garantiezins bei den Renten- und Lebensversicherungen bei gerade einmal 0,90% pro Jahr. Angesichts des sicher noch eine Zeit lang anhaltenden niedrigen Zinsniveaus wird für den Versicherungsnehmer nach Kosten, Steuern und Inflation kaum was übrig bleiben, es ist sogar eher mit einem Verlust zu rechnen. Bei den Rentenversicherungen verhält es sich ähnlich.

Gleiches gilt im Prinzip auch bei der Riester- und Rürup-Rente. Hier kommen zwar steuerliche Aspekte dazu, jedoch sollte man sich diese ganz genau ansehen und nicht nur über die Ansparphase, sondern auch über die steuerlichen Folgen der Auszahlphase intensiv nachdenken.

Um das niedrige Zinsniveau zu umgehen, werden diese Produkte meist als fondsgebundene Lösungen angeboten. Hier hat zwar der Versicherungsnehmer die Möglichkeit an den Entwicklungen der Kapitalmärkte zu partizipieren, jedoch sind die Kostenbelastungen in diesen Produkten oft immens und das Staunen groß, wenn man nach Jahren einmal nachrechnet. Weiterhin sind diese Anlageformen sehr unflexibel.

Alternativen für die Altersvorsorge

Wenn Sie sparen und gleichzeitig flexibel sein möchten, bieten sich aber auch andere Alternativen an, die es Ihnen ermöglichen ein Vermögen für den Ruhestand oder sonstige Ziele aufzubauen.

Hier können Fondssparpläne oder ETF-Sparpläne sinnvoll sein. Gerade auf lange Sicht zahlt sich hier eine regelmäßige Investition aus. Mit Hilfe der Investmentfonds oder ETF´s sind Sie in der Lage, Ihr Kapital trotz geringerer Anlagebeträge oder Sparbeträge breit auf unterschiedliche Anlageklassen zu streuen und so von der Entwicklung zu profitieren. Beim regelmäßigen Sparen machen Sie sich außerdem den Cost-Average Effekt zu nutze.

Wir erarbeiten gemeinsamen mit Ihnen Ihre individuelle und nachhaltige Anlagestrategie und unterstützen Sie bei der Umsetzung.

Nutzen Sie das kostenlose und unverbindliche Erstgespräch und lassen Sie sich Alternativen aufzeigen die IHNEN einen Nutzen bringen.

Menü